loader
  • laptopmockup_sliderdy
  • laptopmockup_sliderdy
  • laptopmockup_sliderdy

SACHSENHÄUSER JAGDKLUB e.V.

Der Jagdverein im Frankfurter Süden
NATURSCHUTZ
Der SJK beteiligt sich aktiv am Naturschutz in Deutschland und natürlich in der Region Frankfurt am Main
JAGDHÖRNER
Erlernen Sie bei uns das Jagdhornblasen in geselliger Runde und für Neulinge gibt es kostenlosen Unterricht
JAGDSCHEIN
Mit dem SJK gemeinsam zum Jagdschein, egal ob Mitglied oder nicht - wir bringen sie sicher durch das "grüne Abitur"
IMPRESSIONEN
Bilder vom Vereinsleben, den Aktivitäten im und außerhalb des Klubs und vom Waidwerk

DIE GESCHICHTE DES VEREINS

Ein kurzer Abriss von früher bis heute...

Der Bau des Klubhauses im Jahr 1979

1947 gegründet, trafen sich die Klubmitglieder des SJK anfänglich in der Gaststätte Reinhard in der Textorstraße. Seit jeher geistert der Gedanke an ein eigenes Klubhaus in den Köpfen der Mitglieder herum, bis sich endlich 1979 die Gelegenheit durch die Anmietung des Grundstückes am Wendelsweg ergab und durch Spende der Baubaracke der Grundstock zu dem heutigen Klubhaus gelegt wurde. Durch das engagierte Miteinander vieler Klubmitglieder wurde in Eigenregie unter der Leitung von Kurt Kirch die Baracke abgerissen und an der heutigen Stelle auf- und ausgebaut und später erweitert um das Geschäftszimmer und Küchenanbauten, sowie Lagerräume. Ungezählte Stunden beteiligten sich zahllose Klubmitglieder, auch Frauen derselben am Aufbau und später Pflege des Klubhauses.

Lesen sie die gesamte Geschichte des SJK

Fürst Pleß - Parforce in B und Parforce in Es

DER JAGDHORNKORPS DES SJK

DIE NATUR ERFAHREN

Erfahren sie mit dem Sachsenhäuser Jagdklub e.V. die Natur

Wir bedanken uns bei unseren Unterstützern und Helfern des Vereins.